Verlagsstarter

Verlagsgründung für Anfänger

Verlagsstarter header image 2

Hosentaschengeschichten suchen Autoren

April 10th, 2009 by Dorothea

Über diese tolle Verlagsidee, Hosentaschengeschichten, bin ich schon vor einigen Monaten auf jetzt.de gestoßen, Dorthe und ich haben uns auch gleich ein bisschen hin und her gemailt und jetzt (haha) hat auch jetzt.de sie entdeckt und bringt ein Interview mit ihr.

Das Spannende daran: Dorthe sucht Autoren!

Ihr bestechendes Verlagskonzept ist schnell erklärt: verlegt werden Kurzgeschichten auf zwei Seiten, die einzeln übers Netz und in Bars verkauft werden sollen und auch schon werden. Bislang gibt es keine Genre-Eingrenzung, gerne auch mal Krimi und Unterhaltung 🙂 Namensgebend ist natürlich das Format – jedes Büch-/Heftlein passt in eine Hosentasche…

Los gings damit, dass sie ihre eigenen Kurzgeschichten kopierte und vor ihrem Fenster in einem Kasten zum Mitnehmen auslegte – 20 Monate lang jeden Monat eine Geschichte. Das sprach sich wohl sehr schnell rum, und so bekam sie einen unheimlich hohen Zulauf, die Nachfrage wuchs und irgendwann kam sie mit dem Schreiben nicht mehr hinterher.

Verlagsidee geboren, jetzt ist sie also auch als Lektorin aktiv und sucht händeringend Geschichten! Dazu guckt sie sich neben jetzt.de noch bei Neon und in den entsprechenden Xing-Foren rum…

Hosentaschengeschichten gibts bei Dawanda zu kaufen, bislang sinds 25, wenn ich mich nicht verzählt habe…

Die Homepage ist wohl nicht so ganz aktuell, aber über Jetzt, Neon usw. kann man ganz leicht in Kontakt kommen.

Viel Erfolg! (und tolle Gründungsgeschichte btw)

Schlagworte:   · 2 Kommentare

2 Kommentare bislang ↓