Verlagsstarter

Verlagsgründung für Anfänger

Verlagsstarter header image 2

Networking: Private Plates

August 28th, 2009 by Dorothea

Ich liebe gutes Essen! Insofern hatte ich heute einen hervorragenden Abend, der auch noch darin mündete, kreative neue Menschen kennenzulernen. Eine fantastische Kombination, wie auch schon der Supper Salon zeigte.

Die Private Plates (vom Prenzlauer Berg) werden von Katrin und Barbara, den beiden Beuteltieren von Marsupialia geschmissen. In ihrem exklusiven Taschenladen in der Raumerstraße am Prenzlauer Berg wartet eine reich gedeckte Tafel, der Wein vom anwesenden Hans Enz (Weinwinkel in der Dunckerstraße 2a) und der Spezial Cuvée aus heimatlichen Gefilden, lockern die Zungen und schon vor dem ersten Gang findet ein reger Austausch statt. Michael Bartos, ein Programmierer und Online Marketing Stratege, berichtet vom Exil in Augsburg, der Schuhdesigner Alexander Bothe von leeren Kühlschränken an New Yorker Wochenenden. Dazwischen werden Kichererbsensalat, Ratatouille und Himbeer Trifle -fantastisch, alles-  aufgefahren, und Melanie Rosenthal berichtet von Lux Anforderungen der DIN. Sie ist Lichtarchitektin und weiß genau, was wie wirkt, strahlt und leuchtet. Um diese Wirkung weiß auch Jenny Brosinski Zeichnerin, Malerin und Kinderbuchillustratorin, die die Tafel komplettiert und Ausgehtipps für Bologna auf Lager hat ( La Mela und Neon – irgendjemandem ein Begriff?). Und natürlich noch vieles mehr, wie alle anderen auch.

Der Abend findet übrigens alle zwei Monate statt, einfach im Laden vorbeigucken oder auf der Webseite und rausfinden, wann es wieder so weit ist.

Schlagworte:   · 4 Kommentare

4 Kommentare bislang ↓